Nahe bei Landquart befindet sich das wunderschöne ehemalige Wasserschloss Marschlins. Dieses gab dem "kleinen Chor" des Männerchors Landquart den Namen: Marschlinser Hofsänger.

Der kleine feine Chor wurde 1993 ins Leben gerufen und tritt mit 10 - 13 Sängern auf.

Die Marschlinser Hofsänger tragen Fräcke, eine rote Fliege und einen Zylinder. Je nach Auftritt kommen weitere Assecoires dazu.

Auftritt beim Schweizer Holzbau in Davos 2010

Die Marschlinser Hofsänger heissen zur Zeit:

Konrad Blumenthal (Leitung)

Baumann Stephan

Bühler Hansjürg

Brechbühl Tony

Casutt Reto

Calörtscher Hartmann

Eisel Michael (Piano)

Egger Markus

Heeb Marcel

Mani Georg

Präg Benedikt

Schütz Corsin

Wasescha Stefan